Petra Siegel · Dipl. Sozialpädagogin · Voltigierpädagogin · 40699 Erkrath · Fon 0178.279 14 20 · Mail: info@pferde-traeume.de · Inhaltsverzeichnis · Impressum
Pferdeträume

Deutsches Kuratorium für therapeutisches Reiten e.V.Mitglied im
Deutschen
Kuratorium für therapeutisches
Reiten e.V.
 

GÄSTEBUCH

Grüße und Wünsche

Über einen Eintrag in mein Gästebuch freue ich mich sehr. Vielen Dank!

Neuen Beitrag schreiben

bisherige Einträge:
Julia & Valeria Bychkova schrieb am 11.08.2011 um 14:03 Uhr.
Liebe Petra,

wir freuen uns schon sehr, nach den Sommerferien wieder Dich & die Pferdchen zu sehen :)

Wir wünschen Dir noch wunderbare Sommerferien-Tage und dass Du auch Zeit und Entspannung findest mit Deiner Familie :)

Und hoffentlich noch viele SONNIGE Augusttage!

Eien gaaanz liebe Umarmung von Lala für das Kuschel-Nemo!

BIS BALD!!!

Julia & Valeria
 
Nikola Klein schrieb am 20.06.2011 um 16:27 Uhr.
Liebe Petra Siegel,

THERAPEUTISCHES REITEN mit Ende 40, eine für mich verrückte Idee
... und jetzt bin ich mitten in meinem persönlichen Pferde-Traum, der
gerade erst beginnt und mich rührt und stärkt, mich lachen und
Freudentränen kullern lässt, mich begeistert und MIR SO SEHR HILFT
mit mir und meiner Situation besser klar zu kommen.

Einfach mal ein dickes Danke so zwischendurch
Nikola Klein
 
Günter Wilkening schrieb am 15.06.2011 um 16:43 Uhr.
Liebe Frau Petra Siegel,

Sie haben ein schönes Gästebuich und ich wünsche Ihnen von Herzen viel Glück, Freude und Erfolg und es ist sehr schön, wenn man schöne Pferde hat, aber ich wünsche Ihnen auf viele liebe Gäste.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Wilkening, Minden/Westfalen
 
Margrit Baumgärtner schrieb am 15.05.2011 um 16:38 Uhr.
Liebe Frau Siegel,
durch Zufall bin ich auf Ihre Seite gestoßen und ganz begeistert ! Bei Ihnen werden Menschenträume und Pferdeträume wahr...alles Gute !

EQUUS

Von Freiheitsliebe magisch angezogen,
den Stolz mit jedem Mähnenhaar verwoben,
an Schönheit unvergleichbar reich,
vertrauensvoll, sanftmütig weich,
tänzelnde Schritte,
verhalten oder schnell,
strahlende Augen,
nachtschwarz und sternenhell,
vom Schöpfungsplan als
Zaubertier erstellt....
Wer dich berühren darf,
umarmt die ganze Welt.

Margrit Baumgärtner

("Im Takt der Hufe"-Pferdepoesie)
 
Andrea Daniels schrieb am 27.04.2011 um 15:19 Uhr.
Liebe Petra,
gestern haben Melina (4 J.) und ich am Eltern-Kind-Nachmittag teilgenommen. Wir waren beide begeistert. Aber so richtig begriffen, wie toll diese drei Stunden waren, habe ich erst, nachdem ich all das Erlebte abends, trotz Müdigkeit, noch einmal mit Melli nachspielen durfte bzw. mußte.
Bisher konnte ich nie so recht hachvollziehen, was an dem Umgang mit Pferden so unvergleichlich schön sein soll, dass man die ganze damit verbundene Arbeit gerne macht. Seit gestern kann ich es mir vorstellen. Ein tolles Gefühl, da oben auf Espadons Rücken. In der Gemeinschaft zwischen Pferd, Kind und Mutter lag etwas Bezauberndes, dass ich so schnell nicht vergessen werde.
Ein großes Danke an Dich Petra, dass wir gestern eine Menge Spaß hatten, und Du uns dabei einen so liebevoll gestalteten Einblick in das Voltigieren und den Umgang mit Pferden ermöglicht hast. Melina möchte am liebsten heute wieder auf Nemo reiten, und ich habe meine Vorbehalte gegen das Reiten aufgegeben.

LG
Andrea
 
Nyla und Jale Schröder schrieb am 19.04.2011 um 18:25 Uhr.
Liebe Frau Siegel,
ich hatte lange Zeit einen Wunsch..ein Pferd wie NEMO.. zu bekommen. Wünsche gehen irgendwann in Erfüllung und das war an meinem Geburtstag, den 9.4.2011: alle meine Freunde waren genauso begeistert von Nemo, wie ich, sogar die Jungens haben Nemo eine tolle Frisur geflochten und ihn sanft gestriegelt. Beim Voltigieren in der sonnigen natürlichen Umgebung konnte jeder zeigen, was er schon kann- und wir konnten alle schon ziemlich viel- auf Nemo stehen, rückwärts reiten, galoppieren.. das war schon toll...aber dann gab es noch die Super-Gaudi: die Strohgeister versteckt unter viel Heu und die tolle Strohschlacht- alles war für uns ein unvergeßlich schöner, erlebnisreicher und wertvoller Tag, den wir noch lange in guter Erinnerung behalten werden. Danke Nemo und Frau Siegel das war ein schöner Geburts-Tag ach ja, in der Schule habe ich auch schon von ihnen und natürlich Nemo erzählt und vielleicht meldet sich meine Lehrerin ja bald bei Ihnen. Bis bald LG Nyla & Jale
 
Nadine Losereit schrieb am 10.03.2011 um 21:58 Uhr.
Liebe Frau Siegel, wir hatten heute bei Ihnen einen wunderschönen Kindergeburtstag.
Meine Tochter ist und war total begeistert und wäre am liebsten bei Nemo und Ihnen geblieben ;o) auch die anderen Kinder hatten alle ein paar schöne Stunden....Nun liegen alle im Bett und träumen wahrscheinlich wie schon auf dem Geburtstag erwähnt von der schönen Feier und dem reiten.
Ihnen alles Gute und wenn wir dürfen kommen wir gern mal wieder ;o)

Liebe Grüße Nadine & Leticia
 
Julia Sühr schrieb am 10.03.2011 um 14:03 Uhr.
Liebe Petra,
ich hatte ein sehr schönes Praktikum bei Dir! Ich habe sowohl fachlich als auch persönlich viel mitnehmen können. Dein Umgang mit Pferden hat mir neue Blickwinkel eröffnet.
Auf ein baldiges Wiedersehen.
Liebe Grüße Julia
 
Christiane Heil schrieb am 15.02.2011 um 21:08 Uhr.
liebe petra, nachdem es schon bei kalli so schön war, kommen wir nun dienstags immer gerne zu nemo und dir. magdalena ist oft stolz wie oskar auf ihre neu erlenten künste! auch ich finde deine arbeit und besonders deine art mit kindern (und pferden und großen menschen ;o)) umzugehen sehr gut und angenehm. Schade, dass ich für Volti schon bisschen zu alt bin ...! Liebe Grüße, Christiane
 
Ellen Droste schrieb am 13.02.2011 um 21:33 Uhr.
Einmal berittender Polizist sein oder Cowboy oder eine Autobahn bauen oder den Bösen jagen. Und das alles in luftiger Höhe !
Da merkt man gar nicht, dass es eigentlich Therapie ist. Es macht einfach nur Spaß und wir freuen uns auf die nächste Woche.
 

Einträge: 22 - Seiten: 1 2 3

 
 
GA Gästebuch v1.6.1 © by gifarchiv.net